DIY: Upcycling // Fancy Dosen

Heute möchte ich ein paar Upcycling-Ideen für leere Dosen (Konserven u.Ä.) mit euch teilen.
Ich finde den Gedanken hinter dem fancy Wort „Upcycling“ super: man nimmt etwas Gebrauchtes, das man sonst einfach entsorgen würde, pimpt es und gibt ihm eine neue Daseinsberechtigung- großartig!


Mit alten Kaffee-, Parfum- oder Konservendosen habt ihr wirklich unzählige Möglichkeiten, ganz Pinterest ist voll davon! Ich möchte euch heute ein paar kreative Möglichkeiten mit Lack und Seil zeigen- klingt nach Fetisch? Nee, UPCYCLING! :o)

Was braucht ihr dafür?
*Dosen
*Sprühlack (Baumarkt, Amazon)
*Seil (Baumarkt, Amazon)
*Heißklebepistole und Heißklebepatronen (Bastelladen, Baumarkt, Amazon)
*Zeitungen zum Unterlegen
*Schere/ Messer

Für die Seil-Variante schnappt ihr euch Dose, Seil, Heißkleber und das Schneidewerkzeug eurer Wahl (für so dickes Seil reicht vermutlich keine Bastelschere, ich musste zum riesigen Küchenmesser greifen). Am besten fangt ihr unten an. Tragt immer ein paar Zentimeter Heißkleber auf und drückt euer Seil gut an. Hier müsst ihr zügig arbeiten, der Heißkleber trocknet sehr schnell (Tipp: es hilft, nicht am kühlen Fenster zu sitzen :o) ). Das ganze setzt ihr fort bis ihr mit dem Seil einmal um die Dose herum und oben angekommen seid. Alternativ könntet ihr auch eine Hälfte der Dose mit dem Seil bekleben (dann aber vorher mit Sprühlack lackieren damit die zweite Hälfte auch ansehnlich ist).

Für die Metallic-Varianten schnappt ihr euch einfach den Sprühlack eurer Wahl und sprüht eifrig drauf los! Wichtig ist nur: am besten draußen sprühen (Balkon, Innenhof, Garten, etc.), Zeitungen unterlegen, Mundschutz und Handschuhe tragen, Schicht für Schicht arbeiten bis die gewünschte Deckkraft erreicht ist und zwischendurch gut trocknen lassen (am besten über Nacht).

Wenn ihr so eine Dose mit ’nem coolen Muster dabei habt, ist es auch ganz spannend, das noch ein bisschen durch die neue Farbe durchschimmern zu lassen! :o)

Ihr könnt mit unterschiedlichsten Farben und Strukturen arbeiten. Auch Glitzer ist erlaubt, dazu am besten mit Sprühkleber arbeiten!

Wenn ihr die Dosen als Vase verwendet möchtet, lohnt es sich, vor dem Besprühen zu testen, ob sie wasserdicht sind. :o)

Für eine Step-by-Step-Anleitung zu einem coolen Streifenmuster auf den Dosen schaut euch doch mein Video dazu an (und abonniert am besten auch gleich meinen Kanal um kein DIY mehr zu verpassen! :o)) :
Wenn euch das Video gefällt, würde ich mich sehr über einen Daumen hoch und einen lieben Kommentar freuen! 🙂
Lasst mir auch gern Video-Ideen und -Wünsche da!
Bis bald! xo
Mehr Upcycling:
 

Trackback from your site.

You might also like

Comments

  • Sarah

    Written on 20/10/2014

    Antworten

    Da ich im Moment nur Gläser zu Hause habe, werde ich das Ganze mit Gläsern probieren 😉 Vielleicht kannst du ja ein paar Bilder von den Gläsern, die du im Video erwähnst, hochladen 😀

Leave a Reply