Meine Clean Beauty Favoriten | Juni 2019

Evolve Organic Beauty Gentle Cleansing Melt und Superfood 360 Serum

Ihr seid auf der Suche nach Beauty-Produkten, die wirklich gut für euch, eure Haut und ggf. auch etwas besser für die Umwelt sind? Look no further! Heute könnt ihr hier auf Kleinfallsreich eine kleine Auswahl an Clean Beauty Favoriten aus meinem Badezimmer sehen, die ich zum Teil schon mehrfach nachgekauft habe. Ihr habt auch Clean Beauty Tipps für mich? Dann schreibt sie mir bitte unbedingt in die Kommentare! 

Mellow Mallow Creamy Cleansing Gel und Instant Glow Juice von Lovely Day Botanicals

Clean Beauty Favoriten : Mellow Mallow Creamy Cleansing Gel von Lovely Day

Das ist vermutlich meine 10. Flasche des Mellow Mallow Creamy Cleansing Gels. Nachdem ich ewig und 3 Tage lang auf der Suche nach einem Reiniger war, der meine empfindliche Haut nicht reizt oder austrocknet und am besten auch gleich in einem Step Augen-Make-Up entfernt UND meine Haut reinigt, hatte ich die Hoffnung eigentlich schon aufgegeben. Und taadaaa plötzlich landete dieser Gem auf meinem Schirm und wurde seitdem immer und immer und immer wieder nachgekauft.
Mellow Mallow kann eben all diese Dinge wirklich gut. Augen-Make-Up entfernen? Check (und das sogar ohne in meinen Augen zu brennen)! Haut reinigen, ohne sie auszutrocknen? Check! Außerdem hat dieser tolle Reiniger nicht nur einen coolen Namen, er kommt auch noch aus Berlin!! What’s not to love?

Clean Beauty Favoriten : Glow Juice von Lovely Day

Der Glow Juice von Lovely Day hält definitiv, was der Name verspricht. Vor allem im Sommer lässt er meine Haut auch ohne Deckkraft toll strahlen und pflegt sie noch dazu. Meine Haut wirkt ebenmäßiger und das ohne zu kleben oder zugekleistert zu wirken. Vielleicht nicht unbedingt der Renner für ölige Haut, aber für normale bis trockene Hauttypen würde ich den Glow Juice wärmstens empfehlen.
Lovely Day bietet allerdings auch die Möglichkeit, sich kleine Mini-Proben zu bestellen um Produkte zu testen, bevor man sich für die große Größe entscheidet!

Evolve Organic Beauty Gentle Cleansing Melt und Superfood 360 Serum

Clean Beauty Favoriten : Evolve Organic Beauty Gentle Cleansing Melt und Superfood 360 Serum

Anfang des Jahres hatte ich irgendwie Lust, ein paar neue Marken aus dem Clean Beauty Genre auszuprobieren, eine davon war Evolve Organic Beauty. Ich hab mir den Gentle Cleansing Melt, Superfood 360 Serum und die Miracle Mask bestellt und Spoiler Alert: Die Maske rockt mich leider nicht so. Die anderen beiden Produkte finde ich allerdings ziemlich cool, weshalb sie es auch als First-Timer hier in meine Clean Bauty Favoriten geschafft haben. 

Der Gentle Cleansing Melt hat eine super spannende Konsistenz (sehr Gel-artig), schmilzt ganz sanft auf der Haut und ist sehr viel ergiebiger als man anfangs glauben mag. Der Cleansing Melt gehört zu der Art Reinigern, die für gewöhnlich mit einem feuchten Waschlappen, Handtuch o.Ä. abgenommern werden. Ich finde aber, dass er sich auch gut macht, wenn man ihn einfach mit etwas warmem Wasser abwäscht und dann mit einem zweiten Reiniger (Mellow Mallow z.B.) folgt.

Das Superfood 360 Serum ist super leicht, nicht klebrig und hat meine Haut angenehm gepflegt, ohne sie zu reizen. Ich muss gestehen, dass ich jetzt keinen riesigen Unterschied an meiner Haut feststellen konnte, nachdem ich es aufgebraucht hatte (ist ja auch manchmal ganz gut). Ich fands aber doch angenehm genug um es Hinterkopf zu behalten für später, nachdem ich mich durch die anderen Serums von Evolve durchgetestet habe, haha.

hej Organic The All – Rounder 24h Face Cream Cactus

Clean Beauty Favoriten : hej organic The All-Rounder 24h Face Cream

Die Gesichtscreme von hej Organic hab‘ ich mir irgendwann mal spontan bei DM mitgenommen (IMMER das gleiche- dieser Laden macht mich arm!) und auch wenn ich kein Fan von der Verpackung bin (Plastik und man sieht nicht wieviel noch drin ist), ist die Creme echt mega angenehm. Sie ist leicht und pflegt dennoch sehr gut, reicht super angenehm und reizt meine Haut nicht (ihr erkennt das Muster hier?). Hab‘ sie mittlerweile mehrfach nachgekauft, auch wenn ich den Preis mit knapp unter 15€ für ein Drogerie-Produkt etwas viel finde.

Alverde Automatic Lipliner

Clean Beauty Favoriten : Alverde Automatic Lipliner

Den Übergang zur dekorativen Kosmetik machen die Automatik Lipliner von Alverde. Ich hatte irgendwann im letzten Jahr (in einem DM-Kaufrausch) mal einen mitgenommen und bin nach dem Testen kurzfristig zurück und hab‘ mir alle Farben gekauft. Ich bin mir nicht mehr sicher, was den exakten Preis angeht, aber er bewegt sich irgenwo zwischen einem und drei (!!!) Euro und die Qualität ist einfach der Hammer. Diese Lipliner sind cremiger als manche Lippenstifte, die ich besitze und die Farben sind wunderschön. Mehr gibt es eigentlich auch nicht zu sagen- kauft sie euch! Vor allem in den Nude-Tönen sind sie wirklich ein Traum.

RMS „Un“ Cover-Up Concealer in 000

Clean Beauty Favoriten : RMS "Un" Cover-up Concealer in 000

Dieser Concealer der Clean Beauty Brand RMS stand wirklich lange auf meiner Wishlist, da er relativ teuer ist. Letztendlich ist er sein Geld aber echt wert. Er ist super cremig, kommt in extrem vielen Farbtönen (auch in meiner „Winter-Farbe“ 000) und hält sowohl auf der Haut als auch grundsätzlich sehr lang. Den kleinen Pott hab‘ ich jetzt schon ewig und es sieht aus als hätte ich noch ein paar Jahre etwas von „Un“ Cover-Up.

Mineral Foundation + Bronzer von Lily Lolo

Clean Beauty Favoriten : Lily Lolo Mineral Foundation in Blondie

Clean Beauty Favoriten : Lily Lolo Mineral Bronzer in South Beach

Ich benutze tatsächlich suuuper selten Foundation, da mir das im Alltag einfach zu viel ist. In den extrem seltenen Fällen, wo ein Event oder Ähnliches ansteht, greife ich allerdings grundsätzlich zu diesem Duo hier: Der Mineral Foundation und dem Mineral Bronzer von Lily Lolo. Beides lässt sich super easy auftragen, liegt nicht sichtbar als Puder auf der Haut und hält wirklich lang. Die Foundation kommt in zahlreichen Farbtönen und gibt es auch in kleinen Probiergrößen (was ich definitiv empfehlen würde!), außerdem lässt sich die Deckkraft der Foundation ziemlich gut aufbauen. Solltet ihr also ohnehin auf der Suche nach einer Mineral Foundation sein, schaut unbedingt mal bei Lily Lolo vorbei!

Das war es schon von meinen aktuellen Clean Beauty Favoriten! Sollten sich Neue etablieren, date ich euch natürlich up. Es soll noch „cleaner“ sein? Dann versucht euch doch mal an meinen DIY Beauty-Rezepten! Zum Beispiel der DIY Maniküre oder dem DIY Wimpernserum.

 

Trackback from your site.

Leave a Reply